Behörden-Leiter bestreitet Korruptionsvorwürfe

Der Leiter des Liegenschaftsamtes, Alfred Gangel, soll einem Abrissunternehmen gegen Geld Aufträge zugeschanzt haben. Die Polizei durchsucht auf Anordnung der Staatsanwaltschaft seine Büroräume und seine Privatwohnung. Gangel bestreitet die Vorwürfe. Er ist weiter im Amt. Wegen Korruptionsverdachts hat die Staatsanwaltschaft bei der Stadt Frankfurt eine Durchsuchungsaktion …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s